Letztes Feedback

Meta





 

Spruch des Tages #05

Spruch des Tages #05 ~18.08.2013~

What doesn't kill you makes you stronger.

Passt. Schönen Sonntag noch :*

 

Ich habe beschlossen, dass jeden Sonntag noch eine kleine Geschichte dazukommt.(: Viel Spass(:

Der Wecker klingelte. Rosalia schreckte hoch, blickte auf den Bildschirm und stösste einen erleichterten Seufzer aus. Erst 05.20Uhr, was bedeutete, dass sie nicht verschlafen hatte. Sie stand auf, ging zu ihrem Fenster und öffnete es. Leises Plätschern des nicht weit entfernten Baches war zuhören, doch sonst war es still und ruhig. "Heute", dachte Rosalia, als sie nach ihrer Bürste greifte, "wird alles anders." Irgendwie machte ihr diese Erkenntnis Angst, doch auf eine Art und Weise freute sie sich auch auf den Tag.
Rosalia, frisch geduscht und hübsch gestylt, setzte sich an den Frühstückstisch. Mittlerweile war es viertel vor Sieben, sie hatte also noch genügend Zeit. Ihr gegenüber sass Lorenz, ihr kleiner Bruder, welcher verschlafen in seiner Omelette herumstocherte. Er hatte schwarze Haare und blaue Augen, also ganz anders als Rosalia. Ihre Haare waren rot, ihre Augen grün. Sie hatte schon oft solche Sprüche wie "einzigartige Haarfarbe trägst du da" oder auch gemeine Sachen wie "Kobold" gehört. Sie hatte schon darüber nachgedacht, ihre Haarfarbe zu ändern, doch sie hatte sich bis jetzt einfach nocht nicht überwinden können.
Ihre Mutter, eine blauäugige Blondine, war schlank und sah einfach wunderhübsch aus. Rosalia war stolz, dass sie so eine Mutter hatte. Diese lächelte ihr nun zu, streckte ihr ein Teller mit Omeletten entgegen und fragte: "Freust du dich auf den ersten Schultag an der neuen Schule?" Sofort war die Stimmung von Rosalia im Keller. Sie wollte wieder zurück, zurück nach Florenz. Doch ihr Vater, gut bezahlter Geschäftsführer, musste wegen seines Jobs in eine andere Stadt ziehen, mitsamt der ganzen Familie. Rosalia wäre lieber in Florenz geblieben, doch sie war erst 16 und durfte noch nicht selbst entscheiden. Sie schüttelte den Kopf und murmelte: "Nein, überhaupt nicht. Ich will nicht in die Schule."

Nächsten Sonntag geht's weiter. :* (Selbst geschrieben(: )

18.8.13 20:48

Letzte Einträge: Spruch des Tages #15, Spruch des Tages #16, Spruch des Tages #17, Spruch des Tages #18, Spruch des Tages #19, Spruch des Tages #20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen